Kurzsichtigkeit (Myopie)

Das kurzsichtige Auge ist zu lang. Somit treffen sich die einfallenden Lichtstrahlen bereits vor der Netzhaut. Dies führt zu einer verschwommenen Darstellung von Objekten in der Ferne.